Kletter-/Seilparcours Cilly 4660

EM-L5-4660-G1-S5-V8

Gerätetyp: Kombiniertes Gerät
Spielschwerpunkt: Balancieren
Bauserien:
Bauserie 5
Einsatzbereich:
Öffentlicher Spielplatz
Empfohlene Altersklasse: Besonders geeignet für Kinder ab 5 Jahren
Platzbedarf: Breite: 1056 cm
Länge: 1072 cm
Gerätegröße: Breite: 661 cm
Höhe: 272 cm
Länge: 663 cm
Prüfgrundlage: TÜV-Product-Service geprüft nach EN 1176
Eignung & Funktion:
Ausdauer & KraftBegegnungsmöglichkeitenGeschwindigkeitGleichgewicht & KoordinationHöhenerfahrungRisiko & Wagnis
Montageaufwand: Anzahl Hebegerät: 1
Anzahl Monteure: 3
Zeitaufwand je Monteur: 400 Min.
Fundamentangaben: Betonbedarf: 2,87 m³
Fundamente (bauseits): 12
Maximale Aushubtiefe: 85 cm
Größtes Bauteil: Breite: 200 cm
Höhe: 15 cm
Länge: 350 cm
Schwerstes Bauteil: 70 kg
Verpackungsmaß größtes Bauteil: Breite: 200 cm
Höhe: 70 cm
Länge: 350 cm
Verpackungsgewicht schwerstes Bauteil: 500 kg
Freie Fallhöhe: 270 cm
Aufprallfläche: 69,20 m²
Bodenart: Spielplatz: Anforderungen für Deutschland & Europa
Farbschema HPL-Platten:
Koalagrau
Farbschema Seilartikel:
Hellgrau
Farbschema Klettergriffe:
BlauRot
Ihre gewählte Variante:

Standpfosten: Stahl, feuerverzinkt
° Ø 101,6 mm
Gründung G1: zum Einbetonieren
Hauptkomponenten: Druckaussteifungen, Edelstahl/ Netze und Taue, Herkulesmaterial
° Druckaussteifung: Edelstahlrundrohr Ø 60,3 mm
° Netze/ Taue: Herkulesmaterial Ø 16 mm

Bestandteile:

> Manilatau, Balancierhöhe ca. 50 cm, Länge ca. 200 cm, 2 senkrechte Haltetaue
° Laufflächentau: quadratgeflochtenes PP-Tauwerk 90 x 90 mm, Stahleinlage 12 mm
> Balanciersprung, Balancierhöhe ca. 50 cm, Länge ca. 200 cm, Edelstahl, 2 senkrechte Haltetaue
> Slack Jack, Balancierhöhe ca. 40 cm, Länge ca. 200 cm
° 3 Balanciertaue, Pfostenanschluss: 2-Augen-Schäkel, Edelstahl
> waagrechte Strickleiter, Balancierhöhe ca. 42 cm, Länge ca. 200 cm, 2 senkrechte Haltetaue
° Sprossen: Hartholz
> Stangenwald, Balancierhöhe ca. 50 cm, Breite ca. 200 cm, Haltestangen, Edelstahl, Balancier- und Haltetau
° Haltestangen: Edelstahlrundrohr Ø 42,4 mm, Rohrenden: verschlossen mit Abdeckkappen, PE
> Ringelspiel, Höhe ca. 260 cm, Breite ca. 200 cm, Ringe, Edelstahl, Befestigungstaue
° Ringe: Edelstahlrundrohr Ø 33,7 mm, Ringdurchmesser ca. 47 cm
> senkrechtes Kletternetz, Höhe ca. 260 cm, Breite ca. 200 cm, große Maschenweite
° Bodenanker: Stahl, feuerverzinkt
> Römische Ringe, Griffhöhe ca. 215 cm, Länge ca. 200 cm
° Hangelgriffe: römische Ringe, Abhängung Herkulesmaterial, Stahlring mit Kunststoffgriff, Kauschenwirbel Edelstahl
> Kletterkombination, Höhe ca. 265 cm, Breite ca. 200 cm, Kletterwand, HPL 10 mm, senkrechtes Kletternetz, Standrohr, Edelstahl
° Klettergriffe: verschiedene Größen und Farben, ca. 4-5 Stück je m², durchgängige Verschraubung, zusätzliche Sicherung durch dauerelastische Verklebung
° Routen: unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, beidseitig bekletterbar
° Standrohr: Edelstahlrundrohr Ø 48,3 mm
> Kletter-/ Rutschkombination, Höhe ca. 270 cm, Breite ca. 200 cm, Klettertaue, senkrechte Kletter-/ Rutschstange, Edelstahl
° Klettertau: Herkulesmaterial Ø 16 mm, Kletterhilfen PE, Bodenanker: Stahl, feuerverzinkt
° Kletter-/ Rutschstange: Edelstahlrundrohr Ø 33,7 mm

Bauserie 5

BAUKASTEN: Die Bauserie 5 ist ein modulares Stahlbau-Gerätesystem, mit dem sich aus Spieltürmen und einer umfangreichen Auswahl an Anbauteilen und Brücken, sowie Kletter-/Seilparcourselemente, individuelle Spielkombinationen zusammenstellen lassen.
FUNKTION: Mit vielen Balancier- und Kletteranbauteilen und verschieden anspruchsvollen Brücken entstehen abwechslungsreiche Kletter-Balancieranlagen und in Kombination mit Rutschen und Rollenspielelementen multifunktionale Spielkombinationen. Mit Elementen für Sandspielen und Kleinkinderelementen können hier auch Sandspielkombis und Kleinkinderkombinationen konzipiert werden.
KONSTRUKTIONSART: Geländerrahmen werden mit Zylinderschrauben und Distanzhülsen, Podestböden mit Maschinenschrauben und Gewindehülsen aus Edelstahl form- und kraftschlüssig an die Turmstandpfosten angeschlossen. Die Verwendung von Standpfosten mit rundem Querschnitt ermöglicht es, zusätzlich zu rechteckigen Podesten auch 3-eckige, 6-eckige oder Sonderformen anzufertigen. Die Boden- und Geländerrahmen verlaufen innenliegend.
MATERIAL: Standpfosten (Ø 101,6 mm) und Hauptkomponenten sind aus feuerverzinktem Stahl - wahlweise pulverbeschichtet. Die Bodenrahmen sind in Kombination mit HPLX-Böden extrem witterungsbeständig und langlebig.
EINSATZ (ORT,SPEZIALITÄTEN): Egal ob Kleinkinderkombi mit vielen Sandspielelementen, Kletter-/Seilparcours für Schulkinder, Spielplatzallrounder oder hoher Rutschenturm mit einer Podesthöhe von bis zu 450 cm - mit den stabilen Bauteilen der Serie 5 lassen sich verschiedenste Spielangebote konstruieren.
BESONDERHEITEN: Die Materialien der Bauserie 5 sind allesamt äußerst witterungsbeständig, dauerhaft und vandalismussicher. Sie halten höchstem Spieldruck problemlos stand.
OPTIK: Die Standpfosten mit runden Querschnitten sind visuell außen durchgehend. Mit Pulverbeschichtungen und farbigen HPL Platten sind die Spielplatzgeräte farbenfrohe Hingucker.