Temporärer Sonnenschutz 072, 400 x 400 cm

EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF1

Artikelbild 1 des Artikels EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF1
Artikelbild 5 des Artikels EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF1
Artikelbild 6 des Artikels EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF1
Artikelbild 7 des Artikels EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF1
Die Bilder werden beispielhaft für alle Varianten gezeigt.
Wählen Sie Ihre Variante:

Farbe:

Preis auf Anfrage

 

  • 1020100069
  • EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF1
  • Temporärer Sonnenschutz 072, 400 x 400 cm
Typ: Standard
Geräteumfang: Einzelgerät
Spielschwerpunkt: Sand
Einsatzbereich: Kinderkrippe Kindergarten
Platzbedarf: Länge: 640 cm
Breite: 640 cm
Gerätegröße: Länge: 569 cm
Breite: 569 cm
Höhe: 245 cm
Prüfgrundlage: TÜV-Product-Service geprüft nach EN 1176
Montageaufwand: Anzahl Monteure: 2
Zeitaufwand je Monteur: 80 Min.
Achtung: 2 Montagetermine erforderlich
Fundamentangaben: Fundamente (bauseits): 4
Maximale Aushubtiefe: 85 cm
Betonbedarf: 0,88 m³
Größtes Bauteil: Länge: 320 cm
Breite: 25 cm
Höhe: 9 cm
Schwerstes Bauteil : 25 kg
Bodenart: Spielplatz: Anforderungen für Deutschland & Europa
Farbschema HDPE: Blau
Bei allen Werten handelt es sich um circa-Angaben. Inhalte der Downloads können zum Zeitpunkt der Auslieferung abweichen.
Verfügbare Downloads:
Temporärer Sonnenschutz 072, 400 x 400 cm mehr
Gründung G1: zum Einbetonieren

Bestandteile:

für Sandkasten mit Außenmaß 400 x 400 cm, Membrangröße ca. 500 x 500 cm
> 4 Standpfosten, Stahl, feuerverzinkt, Rohrenden verschlossen mit Abdeckkappen, PVC
> Rundrohr Ø 88,9 mm
° 2 Tiefpunkte: Höhe über OK-Gelände ca. 205 cm
° 2 Hochpunkte: Höhe über OK-Gelände ca. 245 cm
> stufenlose Höhenverstellung mittels Schiebemanschetten, Edelstahl
° Sterngriff, PA
> Membran, HDPE-Gewebe, mit Hohlschnitt an allen Kanten (6%), Gewicht ca. 340 g/m²
° aus wasser- und luftdurchlässigem und UV-beständigem Kunststoff-Netzgewebe (Flach- und HDPE-Garn), Reduktion der UV-Strahlung zwischen 91% - 98%
° Kanten mit aufgenähten Randgurten zur Kraftübertragung auf die Membranfläche
° Ecken mit Membranaufdopplungen zur Verstärkung
° Membranfläche mit Mittelnaht zwischen den Hochpunkten
> je Membranecke mit einem eingenähten D-Ring, Edelstahl, zum Fixieren mittels Klemmspanngurt

> HINWEIS:
> Die Membran muss, bei Nichtbenutzung, abgelassen und so verspannt werden, dass möglichst geringe Windlasten auf die Membran einwirken können.
> Um eine perfekte Flächenstabilität des Membranbaus zu erhalten, müssen die Höhen der Standpfosten voll ausgenutzt werden.
> Die Plane ist NICHT ausgelegt für: Schneelasten/ Eislasten/ Regenlasten/ Windlasten > 9 m/s (5 Beaufort)
> Bei zu erwartendem Auftreten einer der oben genannten Lastfälle, darf die Plane nicht aufgespannt werden, oder muss vorab abgelassen und fest verspannt werden, um Schäden am System zu vermeiden.
Weitere Varianten:
Variante
Artikelbezeichnung
Preis
Anfragemenge
Farbe: Blau
EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF1
Preis auf Anfrage
Farbe: Sand
EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF2
Preis auf Anfrage
Farbe: Grau
EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF3
Preis auf Anfrage
Farbe: Terracotta
EM-D-072-4x4-G1-S5-PH-VF4
Preis auf Anfrage
Zuletzt angesehen